TSV Bremervörde
Bewegend gut!
Arrow
Arrow
Slider

Starker Auftritt auf Bezirksebene

Mit Lara Köstermann und Felice Wülbern sicherten sich zwei Turnerinnen des TSV Bremervörde die Quali für die Landesmeisterschaften am 21./22. Mai in Einbeck. 

Am Sonntag, d. 27. März fanden nach rund 2-jähriger Pause im Rahmen der Corona-Pandemie wieder einmal die Bezirksmeisterschaften im Turnen statt. Mit Lara Köstermann und Felice Wülbern gingen auch zwei Turnerinnen des TSV Bremervörde.Trotz tagesaktueller Abmeldungen aufgrund von Coronafällen sowie verletzungsbedingter Ausfälle im Wettkampfgeschehen trafen Lara Köstermann und Felice Wülbern im klassischen Vierkampf mit der Präsentation ihrer Übungen am Sprung, Stufenbarren, Schwebebalken sowie Boden auf ein konkurrenzstarkes Teilnehmerfeld. Lara Köstermann, die aktuell ein Sportstudium an der Sporthochschule Köln absolviert, zeigte auch im Wettkampf ihre Vielseitigkeit sowie ihren Ehrgeiz. Die 20-jährige startete in der Wettkampfklasse Niedersachsen-Cup LK2 1993-2004. Beginnend am oftmals gefürchteten „Zitterbalken“ zeigte sie eine souveräne Übung, die mit 11,9 Punkten belohnt wurde. Auch am Stufenbarren mit 12,25 Punkten sowie am Sprung mit 13,1 Punkten zeigte Lara tolle Leistungen. Letztendlich konnte sie sich über Platz 5 sowie die Qualifikation zu den Landesmeisterschaften freuen. Ihre Vereinskameradin, Felice Wülbern, ging in der Wettkampfklasse Niedersachsen-Cup LK2 2007/08 an den Start und zeigt sich in absoluter Wettkampfform. Dazu zählten hohe Bewertungen durch eine elegante Präsentation am Boden mit 11,65 Punkten und am Stufenbarren mit 11,5 Punkten. Besonders stark zeigte sich die 14-jährige Gymnasiastin am Sprung mit 12,4 Punkten. Leider kostete zuletzt ein Sturz am Schwebebalken ihr die Treppchenplatzierung, sodass Felice sich mit Platz 4, jedoch inklusive des Tickets für die Landesmeisterschaften, zufriedengeben musste. Nach den Osterferien wird nun weiter an komplexeren Elementen zur Erhöhung der Schwierigkeiten gearbeitet und die Ausführung der Elemente weiter perfektioniert. Betreut wurden die Turnerinnen von ihrer Trainerin Jette Michaelis. Elina Borchers, ehemalige Turnerin der Leistungsturngruppe, unterstützte als Kampfrichterin. Im Rahmen unserer Nachwuchsarbeit suchen wir weiterhin Mädchen im Alter zwischen 5 und 7 Jahren, die Interesse an der Grundlagenvermittlung turnerischer Elemente sowie am Einstieg in den Wettkampfsport zeigen. Die Aufbaugruppe findet immer freitags von 15.15 bis 18.00 Uhr in Tetjus-Tügel-Halle statt. Die Trainerinnen der Leistungsturngruppe mit Tina Kau, Jette Michaelis sowie Elina Borchers freuen sich immer wieder über Neuzugänge.  

Termine

Gemeinsam für den TSV

Kontaktformular

Ihr Name
Bitte geben Sie Ihren Vornamen an!
Betreff
Ungültige Eingabe
E-Mail Adresse
Bitte geben Sie Ihre korrekte E-Mail-Adresse ein!
Ungültige Eingabe

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtangaben.

Nachricht
Bitte geben Sie Ihre Nachricht ein!
Der TSV-Bremervörde verpflichtet sich, Ihre Privatsphäre zu schützen und zu respektieren. Wir verwenden Ihre persönlichen Daten nur zur Bereitstellung der von Ihnen angeforderten Informationen. Sie können eine von Ihnen erteilte Einwilligung jederzeit widerrufen. Weitere Informationen zum Widerruf, zu unseren Datenschutz-verfahren und dazu, wie wir Ihre Privatsphäre schützen und respektieren, finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Ungültige Eingabe
Ungültige Eingabe