Navigation

Turnen

Emma Michaelis und Lara Köstermann neue Bezirkskampfrichter im Gerätturnen

Nach erfolgreich absolvierter Kreiskampfrichterlizenz im Gerätturnen vor zwei Jahren und Werten auf Kreisebene, nahmen Emma Michaelis und Lara Köstermann kürzlich am Bezirkskampfrichter-Lehrgang in Scheeßel teil. Nach mehreren theoretischen und praktischen Stunden haben Lara und Emma die Kampfrichter-C- Lizenz im Gerätturnen erfolgreich erworben und dürfen nun als Kampfrichterinnen bei Wettkämpfen auf Bezirksebene werten. Unter Anleitung von Sabine Scherz vom TV Scheeßel wurde die Schulung in Scheeßel durchgeführt. Voraussetzung für die Teilnahme an dem Lehregang sind die Vollendung des 16. Lebensjahres, Absolvierung der geforderten 16 Unterrichtseinheiten sowie eine theoretische und praktische Prüfung. In der theoretischen Prüfung wurden sechs allgemeine Frage sowie sechs Fragen pro Gerät- Barren, Balken, Boden und Sprung- abgefragt und in der praktischen Prüfung mussten vier Übungen pro Gerät mit Bestimmung der A- Note und der Abzüge bewertet werden. Die Bezirkslizenz gilt für die Formen des Code de Pointage, der Kür modifiziert sowie für P- Übungen. Neben Jette Michaelis ( Inhaber der Landeslizenz) dürfen die Leistungsturnerinnen neben ihren eigenen turnerischen Wettkämpfen nun bei Wettkämpfen auf Bezirksebene eingesetzt werden. Die Turnabteilung gratuliert zu diesem Erfolg.

Weitere Informationen

kurz notiert!

Im Kreis erfolgreich: 11 x Edelmetall/ 12 Qualifikationen

Der Verletzungs- bzw. Krankenstand minderte die Teilnehmerzahl im Vorfeld [...] Mehr

Emma Michaelis und Lara Köstermann neue Bezirkskampfrichter im Gerätturnen

Nach erfolgreich absolvierter Kreiskampfrichterlizenz im Gerätturnen vor [...] Mehr

Seitenanfang