Navigation

10. Februar 2019 Kegeln: TSV Sportkegler sind jetzt schon Vizemeister

Durch die zwei weiteren Siege in Lüneburg, kann sich die TSV Herrenmannschaft sogar noch den Meistertitel holen.

Durch eine starke Mannschaftsleistung in Lüneburg, könnten jetzt sogar die TSV Sportkegler noch am letzten Spieltag mit einem Sieg, den Meistertitel in der Bezirksliga holen. Der Absteiger konnte wieder beide Spiele mit 6:0 Punkten gewinnen. Schon im ersten Spiel lief es richtig gut für den Verein. Im Duell gegen den TSV Gnarrenburg gab es einen klaren Sieg mit 31 Holz. Bester Einzelkegler mit 884 Holz Rainer Busch für den TSV Bremervörde. Doch das Topspiel des Tages, war das Spiel gegen den KC Bomlitz. Nur der Sieger konnte sich noch Hoffnung machen, in der Bezirksliga Meister zu werden. Auch dieses wichtige Spiel konnten die Sportkegler vom TSV Bremervörde für sich entscheiden. Wieder Rainer Busch konnte mit 890 Holz, das Höchstergebnis der Partie werfen. Mit 29 Holz und den drei weiteren Punkten sicherten sich die Sportkegler aus Bremervörde jetzt schon den Vizemeistertitel.

TSV Punktspiele:
TSV Bremervörde - TSV Gnarrenburg 3492 : 3461
3:0 Punkte
TSV Bremervörde - KC Bomlitz 3504 : 3475
3:0 Punkte

TSV Starter:
Marcus Ettel 873 Holz / 881 Holz
Rainer Busch 884 Holz / 890 Holz
Rolf Kniemeyer 864 Holz / 865 Holz
Claus Stelling 871 Holz / 868 Holz


( JMR )

weitere Informationen

Tabelle 5. Spieltag:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Marcus Ettel holt Bronze mit der SKV Bremervörde.

Bei der Landesmeisterschaft der Vereinsmannschaften gibt es ein tollen [...] Mehr

Kegeln: TSV Sportkegler Rainer Busch und Jörg Müller-Rietzke holen in Celle Edelmetall.

Die TSV Sportkegler werden Landesmeister und Vize-Landesmeister vom DBS. [...] Mehr

Kegeln: Die SG der Damen beendet Verbandsligasaison mit einen guten 8 Platz.

Die Damen der SG Bremervörde holen zum Saisonabschluß nochmal 5 Punkte. Mehr

Kegeln: TSV Kegeljugend mit tollen Platzierungen beim Endlauf.

Johanna v. Rahden und Luis Schloh holen sich den dritten Platz bei der [...] Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft bleibt nach Spielabbruch Vizemeister.

Nach einem Unglücksfall auf der Kegelbahn in Bremen wurde der Spieltag abgebrochen. Mehr

Seitenanfang