Navigation

18. November 2018 Kegeln: Die SG der Damen mit 5 Punkten in Celle

Die Spielgemeinschaft kegelt gute Einzelergebnisse am 3. Spieltag.

Eine geschlossene Mannschaftsleistung bringen 3503 Holz und 5 Punkte aufs Konto. Einen guten Start hatte gleich Waltraud v. Rahden und Meike Rösemann. Das beste Einzelergebnis aber für die SG machte diesmal mit 885 Holz Elke Schnackenberg. Und Jutta Wittmer sicherte für ihre Mannschaft die gewonnenden Punkte. Als Ersatzkeglerin ist auch Sabine Gielen nach Celle mitgefahren.

SG Einzelergebnisse:
Waltraud v. Rahden 876 Holz
Jutta Wittmer 867 Holz
Elke Schnackenberg 885 Holz
Meike Rösemann 875 Holz
Sabine Gielen 000 Holz ( AW - nicht gestartet )



( JMR )

weitere Informationen

Tabellen Verbandsebene:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Meike Rösemann und Rainer Busch sind die neuen Sportkegler

Kegelabteilung führte ihre Mitgliederversammlung durch. ( Bericht mit Bild ) Mehr

Kegeln: TSV Sportkegler sind jetzt schon Vizemeister

Durch die zwei weiteren Siege in Lüneburg, kann sich die TSV Herrenmannschaft [...] Mehr

Kegeln: Die Damen mit vier Punkten in Delmenhorst.

In der Verbandsliga können die Sportkeglerinnen weitere Punkte sammeln. Mehr

Kegeln: TSV Herrenmannschaft gewinnt erneut beide Spiele

Der TSV Bremervörde holt in HH-Harburg 5:1 Punkte. Mehr

Kegeln: Kegeljugend hält gute Plätze in Bülstedt fest.

Mit Johanna v. Rahden, Niclas Müller-Rietzke und Luis Schloh gingen drei [...] Mehr

Seitenanfang