Navigation

28. Oktober 2018 Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2.

Mit ein 3:3 geht die TSV Herrenmannschaft vom ersten Spieltag der Bezirksliga nach Hause. Auf den schweren Bahnen in Stade, konnte man gerade im ersten Spiel gegen Heideblüte Lüneburg 1 überzeugen. Dieses Spiel hatte man mit 64 Holz Vorsprung gewonnen. Bester Kegler für den TSV hier Marcus Ettel mit 887 Holz. Im zweiten Spiel gegen die KSG Cuxhaven 2 verspielte man noch eine hohe Führung nach zwei Keglern. Mit Claus Stelling ( 862 Holz ) und Jörg Müller-Rietzke ( 820 Holz ) hatte man sich ein 56 Holz Vorsprung aufgebaut. Doch am Ende verlor man dieses Spiel noch mit 20 Holz.

Das schreibt " Cuxhaven " auf ihrer Homepage:
Gegen Bremervörde lagen die KSGer nach der Startachse Bernd Zimmermann (818) und Joachim Buchmann (848) deutlich mit 56 Holz zurück. Johannes Rüsch (878) und Thorsten Schulz (869) zeigten sich allerdings nervenstark und wendeten das Blatt zugunsten ihres Teams, das mit dem KC Bomlitz und dem TSV Großenwörden mit 6:0 Punkten optimal in die Saison gestartet ist.

TSV Spiele:
TSV Bremervörde - Heideblüte Lüneburg I
3481 Holz - 3417 Holz 3:0
TSV Bremervörde - KSG Cuxhaven 2
3393 Holz - 3413 Holz 0:3


TSV Sportkegler:
Marcus Ettel 887 / 843 Holz
Jörg Müller-Rietzke 871 / 860 Holz
Claus Stelling 858 / 862 Holz
Rainer Busch 865 / 828 Holz




( JMR )

weitere Informationen

Tabelle 1.Spieltag:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Sportkegler in Celle im Einsatz.

Die TSV Sportkegler Rainer Busch und Jörg Müller-Rietzke starten heute [...] Mehr

Kegeln: Die SG der Damen beendet Verbandsligasaison mit einen guten 8 Platz.

Die Damen der SG Bremervörde holen zum Saisonabschluß nochmal 5 Punkte. Mehr

Kegeln: TSV Kegeljugend mit tollen Platzierungen beim Endlauf.

Johanna v. Rahden und Luis Schloh holen sich den dritten Platz bei der [...] Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft bleibt nach Spielabbruch Vizemeister.

Nach einem Unglücksfall auf der Kegelbahn in Bremen wurde der Spieltag abgebrochen. Mehr

Kegeln: Gute Ergebnisse bei den Bezirksmeisterschaften.

Waltraud v. Rahden, Claus Stelling und auch Gerhard Ettel schaffen es, in die Top Ten. Mehr

Seitenanfang