Navigation

21. Oktober 2018 Kegeln: Die SG der Damen mit zwei Punkten in Cuxhaven

Die Damen kegeln am zweiten Spieltag zuwenig Holz zusammen.

Diesmal konnte die SG Bremervörde nicht an den tollen Leistungen vom ersten Spieltag anknüpfen. Als Ersatz kam Monika Martens mit. Weiter spielten für die Spielvereinigung Waltraud v. Rahden, Jutta Wittmer und Elke Schnackenberg auf. Elke Schnackenberg konnte mit 869 Holz noch das beste Einzelergebnis für die SG erzielen. Da die SG Oldenburg nicht angetreten ist, konnte zumindestens die SG Bremervörde noch zwei Punkte holen.

Ergebnis SG Bremervörde:
3349 Holz 2 Punkte

SG Teilnehmerin:
Waltraud v. Rahden 849 Holz
Elke Schnackenberg 869 Holz
Jutta Wittmer 858 Holz
Monika Martens 773 Holz


( JMR )

weitere Informationen

Tabelle Verbandsebene:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Jörg Müller-Rietzke holt Bronze in Stralsund

Auch Rainer Busch mit starken Platz 5 bei den deutschen Meisterschaften 2019 vom DBS. Mehr

TSV Kegeljugend feiert Saisonabschluß.

Mit Spaßkegeln und Eisessen geht es für die Kegeljugend in die Sommerpause. Mehr

Turnabteilung gewinnt das Jubiläumskegelturnier.

Kegelabteilung führte großes Kegelturnier zum 50-jährigen Bestehen durch. [...] Mehr

Kegelabteilung feiert mit Kegelturnier Jubiläum.

Kegelabteilung hat alle Sparten des TSV Bremervörde zum Turnier eingeladen. [...] Mehr

Kegeln: Marcus Ettel holt Bronze mit der SKV Bremervörde.

Bei der Landesmeisterschaft der Vereinsmannschaften gibt es ein tollen [...] Mehr

Seitenanfang