Navigation

21. Juni 2018 Kegeln: TSV Kegeljugend mit zweiten Teil vom Abschlußtraining

Weitere jugendliche TSV Sportkegler mit Spaßkegeln beim letzten Trainingstag der Saison.

So wie letzte Woche, ging es nochmal auf die Kegelbahnanlage bei Dankers. Die Jugendlichen Joel Alhorn, Luna Kilani und Johanna v. Rahden sowie Henrike v. Rahden ( konnten letzte Woche nicht dabei sein ), hatten mit Tannenbaumkegeln und Eisessen genauso viel Spaß. Nach den Sommerferien geht es weiter. Wobei schon am 1.9.2018 beim Kreis-Kinder Sportfest, der erste Einsatz für die TSV Kegeljugend sein wird. Mit zur Zeit acht aktiven Jugendlichen ist die TSV Kegelabteilung, der zweitgrößte Jugendverein im Kreis.

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Meike Rösemann und Jörg Müller-Rietzke sind die neuen Vereinsmeister 2018

Bei der Jugend gewinnt Johanna v. Rahden und Niclas Müller-Rietzke. ( Bericht mit Bild ) Mehr

Kegeln: Vier weitere Punkte für die Damen.

Die SG Bremervörde kam in Lüneburg recht gut zurecht. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft gewinnt Spitzenspiel

In Verden schlägt der TSV Bremervörde den Tabellenführer TSV Großenwörden [...] Mehr

Kegeln: TSV Kegeljugend feierte ihre Weihnachtsfeier

Alle Jugendlichen diesmal mit Bowling und Essen bei " Dankers " dabei. [...] Mehr

Kegeln: Marcus Ettel und Rainer Busch verpassen ganz knapp die Qualifikation

Waltraud v. Rahden wird Kreismeisterin in ihrer Klasse. Auch Claus Stelling [...] Mehr

Seitenanfang