Navigation

24. Januar 2018 Kegeln: TSV Sportkegler führten ersten Durchgang der Vereinsmeisterschaft durch.

Gute Ergebnisse nach ersten Durchgang bei " Dankers ". Jutta Wittmer und Claus Stelling zur Zeit in Führung.

Acht Sportkegler nutzten den ersten Tag der Vereinsmeisterschaft um gute Einzelergebnisse vorzulegen. Mit 858 Holz konnte Jutta Wittmer bei den Damen und Claus Stelling mit 868 Holz die Führung bei den Herren übernehmen. Doch es bleibt bis Sonntag spannend. Es sind nur wenige Holz Vorsprung vor den zweit und drittplazierten. Bei den Jugendlichen konnte nur Niclas Müller-Rietzke ( 429 Holz - kl. Kugel ) in den Wettkampf gehen. Die anderen Jugendlichen kegeln evtl. noch am Donnerstag nach. Am Sonntag ist dann das Finale, wo die nicht gestarteten Teilnehmer vom ersten Tag auch noch ihre beiden Durchgänge kegeln dürfen.


Ergebnisse Teilnehmer:

Jugend:
Niclas Müller-Rietzke 429 Holz ( kl.Kugel )
Johanna v. Rahden 530 Holz ( kl. Kugel )
Luna Kilani Nicht angetreten !
Adam Kilani Nicht angetreten !
Joel Alhorn Nicht angetreten !
Dennis Wos Nicht angetreten !
Henrike ( außer Konkurenz - 348 Holz ) !

Erwachsene:
Gerhard Ettel 823 Holz
Waltraud v. Rahden 832 Holz
Meike Rösemann 852 Holz
Jutta Wittmer 858 Holz
Sabine Gielen Nicht angetreten !
Marcus Ettel 864 Holz
Jörg Müller-Rietzke 866 Holz
Claus Stellinf 868 Holz
Rolf Kniemeyer Nicht angetreten !
Andreas Schubert Nicht angetreten !
Rainer Busch Nicht angetreten !


( JMR )

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Marcus Ettel wird mit der SKV Bremervörde Vize-Landesmeister..

Mit der Mannschaft SKV Bremervörde belegt der TSV Sportkegler einen zweiten [...] Mehr

Kegeln: TSV Sportkegler beim Länderpokal erfolgreich.

Rainer Busch holt für Niedersachsen den zweiten Platz. ( Bericht mit Bild ) Mehr

Kegeln: Claus Stelling verpasst nur knapp die Qualifikation.

Waltraud v. Rahden und Claus Stelling nahmen an den Bezirksmeisterschaften 2018 teil. Mehr

Kegeln: Die SG Bremervörde der Damen mit zwei Punkten am letzten Spieltag.

Die Damen mit Platz 11 in der Verbandsliga zum Saisonende. Mehr

Kegeln: Erste Herrenmannschaft steigt in die Bezirksliga ab.

Mannschaft verliert Endspiel um den Klassenerhalt. Mehr

Seitenanfang