Navigation

22. Oktober 2017 Kegeln: Zwei Auftagsniederlagen für die zweite Mannschaft.

TSV Mannschaft in Verden changenlos.

Auf der Bahnanlage in Verden kommen die TSV Sportkegler weiterhin nicht zurecht. Mit über 100 Holz musste man sich gegen den Verein aus Lüneburg geschlagen geben. Nur Claus Stelling ( 851 Holz ) und Rolf Kniemeyer ( 854 Holz ) konnten über Schnitt werfen. Somit gingen ganz klar die Punkte nach Lüneburg. Im zweiten Spiel lief es für die zweite Herrenmannschaft, gegen die KSG Cuxhaven 2 besser. Aber auch dieses Spiel konnte man nicht gewinnen. Mit 19 Holz verlor man dieses Spiel. Bester Kegler hier vom TSV Rolf Kniemeyer mit 863 Holz. Am nächsten Spieltag in Hamburg Harburg, müssen dann die ersten Punkte her.

TSV Ergebnisse:
TSV Bremervörde 2 - Heideblüte Lüneburg 1
3361 : 3465 Holz 0:3 Punkte
TSV Bremervörde 2 - KSG Cuxhaven 2
3415 : 3434 Holz 0:3 Punkt

TSV Einzelergebnisse:
Gerhard Ettel 836 / 837 Holz
Claus Stelling 851 / 856 Holz
Andreas Schubert 820 / 859 Holz
Rolf Kniemeyer 854 / 863 Holz



( JMR )

weitere Informationen

Tabelle 1. Spieltag:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Die SG der Damen mit 5 Punkten in Celle

Die Spielgemeinschaft kegelt gute Einzelergebnisse am 3. Spieltag. Mehr

Kegeln: Johanna v. Rahden gewinnt den Supercup 2018

Spannende Ergebnisse bei der Rückrunde der TSV Kegeljugend. Mehr

Kegeln: Rainer Busch mit Stephan Bruns verpassen nur mit 1 Holz die Qualifikation

Bei der Tandem -Kreismeisterschaften belegt das Duo ein guten Platz 5. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2. Mehr

Seitenanfang