Navigation

15. Oktober 2017 Kegeln: Zwei knappe Niederlagen für die erste Herrenmannschaft

Die TSV Sportkegler verlieren beide Spiele kurz vor Schluß.

In Lüneburg war mehr drin. Beide Spiele verlor man recht knapp. Doch am Ende gab es für den TSV nix zu holen. Im ersten Spiel gegen den Verein Sparte 09 Hannover konnte man die Partie offen halten. Mit 18:18 Einzelwertungspunkten ging das Spiel dennoch mit 14 Holz verloren. Gute Ergebnisse hier von Jörg Müller-Rietzke ( 901 Holz ) und Andreas Schubert mit 898 Holz. Auch im zweiten Spiel gegen die KSG Wolfenbüttel blieb es spannend bis zu Schluß. Trotz der guten Leistung von Jörg Müller-Rietzke ( 914 Holz ) und Marcus Ettel ( 900 Holz ), musste man auch hier das Spiel an den Sportkeglern von Wolfenbüttel abgeben. Somit ist die erste Herrenmannschaft schon am nächsten Spieltag im November gefordert, um wichtige Punkte gegen den Abstieg zu erreichen.

TSV Ergebnisse:
TSV Bremervörde 1 - KSK Sparta 09 Hannover
3560 : 3574 Holz 0:3 Punkte
TSV Bremervörde 1 - KSG Wolfenbüttel
3584 : 3600 Holz 0:3 Punkt

TSV Einzelergebnisse:
Jörg Müller-Rietzke 901 / 914 Holz
Marcus Ettel 884 / 900 Holz
Rainer Busch 877 / 891 Holz
Andreas Schubert 898 / 879 Holz




( JMR )

weitere Informationen

Komplette Tabellen Vderbandsebene 2. Spieltag:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Zwei weitere Niederlagen für die zweite Herrenmannschaft.

Auch die zweite TSV Herrenmannschaft kann keine Punkte in HH-Harburg holen. Mehr

Kegeln: TSV Kegeljugend führte Hinrunde Supercup durch.

Johanna v. Rahden z. Zeit auf Platz eins. Mehr

Kegeln: Erste Mannschaft mit zwei bitteren Niederlagen

Durch die beiden Niederlagen gegen den TUS Zeven und TV Stemmen, spielt [...] Mehr

Kegeln: Die Damen mit drei Punkten in Uelzen

Auf den schweren Bahnen in Uelzen konnte die SG weitere drei Punkte erkegeln. [...] Mehr

Kegeln: Starke Leistung von Jörg Müller - Rietzke und Rainer Busch in Stade

In der Klasse mit Behinderungen sind die zwei TSV Sportkegler bei der [...] Mehr

Seitenanfang