Navigation

01. April 2017 Kegeln: Peter Skowron und Jörg Müller-Rietzke qualifizieren sich für die Deutsche Meisterschaft.

In der Klasse mit körperlichen Behinderungen, konnten sich heute die beiden Sportkegler vom TSV ein zweiten und dritten Platz erkegeln. ( Bericht mit Bild )

Am Vormittag ging Jörg Müller-Rietzke in seiner Handicap Klasse an den Start. Auf den Bahnen 9 - 12 gab es für den Sportkegler keinerlei Probleme. Mit 759 Holz belegte er ein guten zweiten Platz. Nur besser hier, der Sportkegler aus Celle Mario Buch ( 765 Holz ). Danach hatte nun Peter Skowron seine Change sich für die DM 2017 im Einzel zu qualifizieren. Auch er nutzte die Möglichkeit und mit guten 744 Holz belegte Peter, den dritten Platz in Lüneburg. In dieser Wettkampfklasse siegte Stephan Bruns ( 767 Holz ) vor Sven Cordes mit 766 Holz. Beide von der BSG Rotenburg. Damit sind beide vom TSV Bremervörde, für die Deutschen Meisterschaft in Neumünster ( Ende Juni ) im Einzel, aber auch mit ihren Mannschaften qualifiziert.

Ergebnisese TSV Teilnehmer:
Peter Skowron ( für SSV Hagen ) 744 Holz ( Platz 3 )
Jörg Müller-Rietzke ( für BSG Rotenburg ) 759 Holz ( Platz 2 )



( JMR )

weitere Informationen

Endergebnisse LM Einzel vom 01.04.2017:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Die SG der Damen mit 5 Punkten in Celle

Die Spielgemeinschaft kegelt gute Einzelergebnisse am 3. Spieltag. Mehr

Kegeln: Johanna v. Rahden gewinnt den Supercup 2018

Spannende Ergebnisse bei der Rückrunde der TSV Kegeljugend. Mehr

Kegeln: Rainer Busch mit Stephan Bruns verpassen nur mit 1 Holz die Qualifikation

Bei der Tandem -Kreismeisterschaften belegt das Duo ein guten Platz 5. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2. Mehr

Seitenanfang