Navigation

11. Februar 2017 Kegeln: Kegeljugend mit guten Leistungen in Jeersdorf.

Neue TSV Jugendkeglerin Johanna v. Rahden mit tollen Einstand.

Diesmal nahmen drei Jugendkegler bzw. Keglerinnen am dritten Durchgang in Jeersdorf teil. Dabei kam die Kegeljugend mit den Bahnen recht gut zurecht. Joel Alhorn startete mit 512 Holz und Luna Kilani zeigte eine starke Leistung mit der kleinen Kugel. Luna schaffte diesmal 450 Holz. Ganz neu im Kegelsport dabei und ihre erste Kreismeisterschaft überhaupt, schaffte Johanna v. Rahden auch schon 415 Holz mit der kleinen Kugel. Ein tolles Einzelergebnis.

TSV Ergebnisse 3. Durchgang:
Joel Alhorn: 512 Holz
Luna Kilani: 450 Holz
Johanna v. Rahden: 415 Holz



( JMR )

weitere Informationen

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Sportkegler in Celle im Einsatz.

Die TSV Sportkegler Rainer Busch und Jörg Müller-Rietzke starten heute [...] Mehr

Kegeln: Die SG der Damen beendet Verbandsligasaison mit einen guten 8 Platz.

Die Damen der SG Bremervörde holen zum Saisonabschluß nochmal 5 Punkte. Mehr

Kegeln: TSV Kegeljugend mit tollen Platzierungen beim Endlauf.

Johanna v. Rahden und Luis Schloh holen sich den dritten Platz bei der [...] Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft bleibt nach Spielabbruch Vizemeister.

Nach einem Unglücksfall auf der Kegelbahn in Bremen wurde der Spieltag abgebrochen. Mehr

Kegeln: Gute Ergebnisse bei den Bezirksmeisterschaften.

Waltraud v. Rahden, Claus Stelling und auch Gerhard Ettel schaffen es, in die Top Ten. Mehr

Seitenanfang