Navigation

11. Februar 2017 Kegeln: Kegeljugend mit guten Leistungen in Jeersdorf.

Neue TSV Jugendkeglerin Johanna v. Rahden mit tollen Einstand.

Diesmal nahmen drei Jugendkegler bzw. Keglerinnen am dritten Durchgang in Jeersdorf teil. Dabei kam die Kegeljugend mit den Bahnen recht gut zurecht. Joel Alhorn startete mit 512 Holz und Luna Kilani zeigte eine starke Leistung mit der kleinen Kugel. Luna schaffte diesmal 450 Holz. Ganz neu im Kegelsport dabei und ihre erste Kreismeisterschaft überhaupt, schaffte Johanna v. Rahden auch schon 415 Holz mit der kleinen Kugel. Ein tolles Einzelergebnis.

TSV Ergebnisse 3. Durchgang:
Joel Alhorn: 512 Holz
Luna Kilani: 450 Holz
Johanna v. Rahden: 415 Holz



( JMR )

weitere Informationen

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Jörg Müller-Rietzke holt Bronze in Stralsund

Auch Rainer Busch mit starken Platz 5 bei den deutschen Meisterschaften 2019 vom DBS. Mehr

TSV Kegeljugend feiert Saisonabschluß.

Mit Spaßkegeln und Eisessen geht es für die Kegeljugend in die Sommerpause. Mehr

Turnabteilung gewinnt das Jubiläumskegelturnier.

Kegelabteilung führte großes Kegelturnier zum 50-jährigen Bestehen durch. [...] Mehr

Kegelabteilung feiert mit Kegelturnier Jubiläum.

Kegelabteilung hat alle Sparten des TSV Bremervörde zum Turnier eingeladen. [...] Mehr

Kegeln: Marcus Ettel holt Bronze mit der SKV Bremervörde.

Bei der Landesmeisterschaft der Vereinsmannschaften gibt es ein tollen [...] Mehr

Seitenanfang