Navigation

26. Januar 2017 Kegeln: Erster Tag der Vereinsmeisterschaft mit guten Ergebnissen gestartet.

Auch die Erwachsenen gingen an den Start bei der diesjährigen Vereinsmeisterschaft. Meike Rösemann und Jörg Müller-Rietzke führen nach den ersten Tag, bei den Damen und Herren.

Auf den Bahnen in Iselersheim nutzten acht Sportkegler den ersten Tag der Vereinsmeisterschaften und kamen auf teilweise hohe Einzelergebnisse. Gleich vier mal konnte man über 900 Holz werfen. Bei den Damen glänzte nach dem 1. Durchgang Meike Rösemann mit 901 Holz und bei den Herren Claus Stelling 901 Holz, Peter Skowron 906 Holz sowie Jörg Müller-Rietzke mit 907 Holz. Meike Rösemann und Jörg Müller-Rietzke legten noch gleich den zweiten Durchgang nach. Doch da zeigte sich, dass die Bahnen mit deren Innenansätzen viel schwerer laufen. Mit 825 Holz von Meike Rösemann und auch nur 845 Holz von Jörg Müller-Rietzke wird es für die anderen Sportkegler am 2. Durchgang nicht leichter werden. Somit geht es am Sonntag weiter.


Ergebnisse der Herren und Damen- Tag 1:
Gerhard Ettel 886 Holz
Claus Stelling 901 Holz
Peter Skowron 906 Holz
Jörg Müller-Rietzke 907 Holz ( + 2. Durchgang 845 Holz )
Waltraud v. Rahden 845 Holz
Marcus Ettel 889 Holz
Jutta Wittmer 871 Holz
Meike Rösemann 901 Holz ( + 2. Durchgang 825 Holz )



( JMR )

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Johanna v. Rahden gewinnt den Supercup 2018

Spannende Ergebnisse bei der Rückrunde der TSV Kegeljugend. Mehr

Kegeln: Rainer Busch mit Stephan Bruns verpassen nur mit 1 Holz die Qualifikation

Bei der Tandem -Kreismeisterschaften belegt das Duo ein guten Platz 5. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2. Mehr

Kegeln: Die SG der Damen mit zwei Punkten in Cuxhaven

Die Damen kegeln am zweiten Spieltag zuwenig Holz zusammen. Mehr

Seitenanfang