Navigation

26. Januar 2017 Kegeln: Kegeljugend führte zweite Runde der Vereinsmeisterschaft durch.

Die Kegeljugend vom TSV kegelte die zweite Runde der Vereinsmeisterschaft mit guten Einzelergebnissen. Auf den Bahnen im Vörder-Freizeit-Treff. ( Bericht mit Bild )

Diesmal ging auch Luna Kilani an den Start und machte gleich 200 Wurf. Mit 464 Holz und 474 Holz kegelte Luna tolle Einzelergebnisse. Auch Niclas Müller-Rietzke war wieder dabei. Er hatte schon seine drei möglichen Durchgänge absolviert. Und seine zwei Besten Durchgänge zählen lassen ( 336 Holz und 358 Holz ). Joel Alhorn kegelte 535 Holz und 516 Holz. Es fehlte immer noch der weitere Nachwuchskegler Adam Kilani. Er kann aber noch seine Würfe am 02.02.2017 nachholen und somit in die Vereinsmeisterschaft einsteigen. Doch zum Schluß ist Adam Kilani doch noch gekommen um bei der Supercup Siegerehrung dabei zu sein.


Endergebnis:
Niclas Müller-Rietzke 336 Holz und 358 Holz sowie 320 Holz ( kl. Kugel )
Luna Kilani 464 Holz und 474 Holz ( kl. Kugel )
Joel Alhorn 535 Holz und 516 Holz ( gr. Kugel )
Adam Kilani 000 Holz - noch nicht gestartet !


( JMR )

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Johanna v. Rahden gewinnt den Supercup 2018

Spannende Ergebnisse bei der Rückrunde der TSV Kegeljugend. Mehr

Kegeln: Rainer Busch mit Stephan Bruns verpassen nur mit 1 Holz die Qualifikation

Bei der Tandem -Kreismeisterschaften belegt das Duo ein guten Platz 5. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2. Mehr

Kegeln: Die SG der Damen mit zwei Punkten in Cuxhaven

Die Damen kegeln am zweiten Spieltag zuwenig Holz zusammen. Mehr

Seitenanfang