Navigation

15. Januar 2017 Kegeln: Die Damen holen 2 Punkte in Winsen.

Zum zweiten mal in dieser Bezirksligasaison, kegelten die Damen in Winsen - Luhe. Diesmal konnte sich die SG zwei Punkte sichern.

Die immer noch Stammspieler geschwächte Mannschaft machte am heutigen 4.Spieltag, eine gute Partie. Es traten diesmal die Sportkeglerinnen Waltraud v. Rahden, Sabine Gielen, Meike Rösemann und Jutta Wittmer an. Dabei kam Jutta Wittmer ( 832 Holz ) mit der schweren Bahnanlage noch am besten zurecht. Da diesmal die Sportkeglerinnen aus Deinstedt nicht mit voller Besetzung angetreten ist, konnte die SG gleich einen Punkt mehr verbuchen. Es fehlten am Schluß nur 11 Holz und man hätte noch ein weiteren Punkt bekommen. Beste Mannschaft auch diesmal, die Mannschaft aus Lüneburg mit 3316 Holz.


Ergebnisse:
SG Bremervörde 3248 Holz ( 2 Punkte )
KSV Sottrum 3284 Holz ( 4 Punkte )
SV Deinstedt 2499 Holz ( 1 Punkte )
TSV Bülstedt/Vorwerk II 3259 Holz ( 3 Punkte )
Fideler Pudel Lüneburg 3316 Holz ( 6 Punkte )
Celler Land 3287 Holz ( 5 Punkte )

SG Einzelergebnisse:
Waltraud v. Rahden 821 Holz
Sabine Gielen 778 Holz
Meike Rösemann 817 Holz
Jutta Wittmer 832 Holz



( JMR )

weitere Informationen

Tabelle 4.Spieltag BL Damen:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Die SG der Damen mit 5 Punkten in Celle

Die Spielgemeinschaft kegelt gute Einzelergebnisse am 3. Spieltag. Mehr

Kegeln: Johanna v. Rahden gewinnt den Supercup 2018

Spannende Ergebnisse bei der Rückrunde der TSV Kegeljugend. Mehr

Kegeln: Rainer Busch mit Stephan Bruns verpassen nur mit 1 Holz die Qualifikation

Bei der Tandem -Kreismeisterschaften belegt das Duo ein guten Platz 5. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2. Mehr

Seitenanfang