Navigation

15. November 2015 KEGELN: Die Damen holen erste Punkte in der Verbandsliga.

Die Sportkeglerinnen der SG Bremervörde, konnten heute drei wichtige Punkte holen. Der Gegner MTV Aurich ist nicht angetreten.

Gegen den Spitzenreiter aus Oldenburg, bestand keine Möglichkeit, irgendwelche Punkte zu holen. Dieses Spiel verlor man klar und deutlich. Beste Einzelkeglerin der SG hier, Elke Schnackenberg mit 865 Holz. Der Verein MTV Aurich ist leider nicht ( in Cuxhaven ) angetreten. Dennoch mussten die Damen geschlossen in die Partie gehen. Meike Rösemann erzielte hier ein gutes Einzelergebnis von 858 Holz. Die Punkte gingen "natürlich" hier an die SG Bremervörde. Somit haben die Damen, die "Rote Laterne" an Aurich abgegeben.

Die Ergebnisse:
SG Bremervörde - SG Oldenburg 3334:3481
0:3
Einzelergebnisse SG:
Waltraud von Rahden und Conna Warnke 796 Holz
Jutta Wittmer 838 Holz
Elke Schnackenberg 865 Holz
Meike Rösemann 835 Holz

SG Bremervörde - MTV Aurich ( n.angetreten ! ) 3355:0000
3:0
Einzelergebnisse SG:
Jutta Wittmer: 845 Holz
Sabine Gielen 811 Holz
Meike Rösemann 858 Holz
Elke Schnackenberg 841 Holz


( JMR )

weitere Informationen

Tabelle 3. Spieltag 15.11.2015:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Meike Rösemann und Rainer Busch sind die neuen Sportkegler

Kegelabteilung führte ihre Mitgliederversammlung durch. ( Bericht mit Bild ) Mehr

Kegeln: TSV Sportkegler sind jetzt schon Vizemeister

Durch die zwei weiteren Siege in Lüneburg, kann sich die TSV Herrenmannschaft [...] Mehr

Kegeln: Die Damen mit vier Punkten in Delmenhorst.

In der Verbandsliga können die Sportkeglerinnen weitere Punkte sammeln. Mehr

Kegeln: TSV Herrenmannschaft gewinnt erneut beide Spiele

Der TSV Bremervörde holt in HH-Harburg 5:1 Punkte. Mehr

Kegeln: Kegeljugend hält gute Plätze in Bülstedt fest.

Mit Johanna v. Rahden, Niclas Müller-Rietzke und Luis Schloh gingen drei [...] Mehr

Seitenanfang