Navigation

07. Februar 2015 KEGELN: Kegeljugend mit starken Leistungen im Finaldurchgang der Kreismeisterschaften.

Auf den Heimbahnen in Iselersheim, konnte die Jugend des TSV sich wiederholt steigern und tolle Ergebnisse erreichen.

Alle drei TSV-Teilnehmer mit Kevin Sikau, Joel Ahlhorn und auch Timo Dreier konnten gute Ergebnisse abliefern. Somit ist die diesjährige Kreiseinzelmeisterschaft mit insgesamt vier Durchgängen beendet und als Belohnung für die tollen Leistungen ging es zu McDonalds. Die Jugend hofft auf evtl. Verstärkung in der Kegelabteilung.

Alle Endergebnisse:

Jugend B - Timo Dreier 457 Holz / Gesamtergebnis: 1670 Holz
Jugend A - Kevin Sikau 548 Holz / Gesamtergebnis: 2091 Holz
Jugend A - Joel Ahlhorn 512 Holz / Gesamtergebnis: 1939 Holz


(JMR)

weitere Informationen

Alle Platzierungen/Endergebnisse KM Jugend 4. Durchgang

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Meike Rösemann und Rainer Busch sind die neuen Sportkegler

Kegelabteilung führte ihre Mitgliederversammlung durch. ( Bericht mit Bild ) Mehr

Kegeln: TSV Sportkegler sind jetzt schon Vizemeister

Durch die zwei weiteren Siege in Lüneburg, kann sich die TSV Herrenmannschaft [...] Mehr

Kegeln: Die Damen mit vier Punkten in Delmenhorst.

In der Verbandsliga können die Sportkeglerinnen weitere Punkte sammeln. Mehr

Kegeln: TSV Herrenmannschaft gewinnt erneut beide Spiele

Der TSV Bremervörde holt in HH-Harburg 5:1 Punkte. Mehr

Kegeln: Kegeljugend hält gute Plätze in Bülstedt fest.

Mit Johanna v. Rahden, Niclas Müller-Rietzke und Luis Schloh gingen drei [...] Mehr

Seitenanfang