Navigation

07. Februar 2015 KEGELN: Kegeljugend mit starken Leistungen im Finaldurchgang der Kreismeisterschaften.

Auf den Heimbahnen in Iselersheim, konnte die Jugend des TSV sich wiederholt steigern und tolle Ergebnisse erreichen.

Alle drei TSV-Teilnehmer mit Kevin Sikau, Joel Ahlhorn und auch Timo Dreier konnten gute Ergebnisse abliefern. Somit ist die diesjährige Kreiseinzelmeisterschaft mit insgesamt vier Durchgängen beendet und als Belohnung für die tollen Leistungen ging es zu McDonalds. Die Jugend hofft auf evtl. Verstärkung in der Kegelabteilung.

Alle Endergebnisse:

Jugend B - Timo Dreier 457 Holz / Gesamtergebnis: 1670 Holz
Jugend A - Kevin Sikau 548 Holz / Gesamtergebnis: 2091 Holz
Jugend A - Joel Ahlhorn 512 Holz / Gesamtergebnis: 1939 Holz


(JMR)

weitere Informationen

Alle Platzierungen/Endergebnisse KM Jugend 4. Durchgang

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Johanna v. Rahden gewinnt den Supercup 2018

Spannende Ergebnisse bei der Rückrunde der TSV Kegeljugend. Mehr

Kegeln: Rainer Busch mit Stephan Bruns verpassen nur mit 1 Holz die Qualifikation

Bei der Tandem -Kreismeisterschaften belegt das Duo ein guten Platz 5. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2. Mehr

Kegeln: Die SG der Damen mit zwei Punkten in Cuxhaven

Die Damen kegeln am zweiten Spieltag zuwenig Holz zusammen. Mehr

Seitenanfang