Navigation

25. Januar 2015 Kegeln: Kevin Sikau holt sich den Supercup 2014/15.

Mit einem Hin- und Rückspielmodus kegelten die Jugendlichen der Kegelabteilung, um den Supercup 2014/15.

Schon als Tradition besteht der Supercup für die Kegeljugend, als zusätzlicher kleiner Wettkampf, direkt nach der Vereinsmeisterschaft. Auch dieses Jahr gab es div. knappe Spielstände. Mit 206 Holz und 6:2 Punkten, konnte Kevin Sikau der neue Supercup Gewinner werden. Zweiter wurde Joel Alhorn ( 204 Holz 4:4 Punkte ) vor Timo Dreier ( 223 Holz 2:6 Punkten ).


( JMR )

weitere Informationen

Ergebnisse Supercup 2014/15:

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Meike Rösemann und Rainer Busch sind die neuen Sportkegler

Kegelabteilung führte ihre Mitgliederversammlung durch. ( Bericht mit Bild ) Mehr

Kegeln: TSV Sportkegler sind jetzt schon Vizemeister

Durch die zwei weiteren Siege in Lüneburg, kann sich die TSV Herrenmannschaft [...] Mehr

Kegeln: Die Damen mit vier Punkten in Delmenhorst.

In der Verbandsliga können die Sportkeglerinnen weitere Punkte sammeln. Mehr

Kegeln: TSV Herrenmannschaft gewinnt erneut beide Spiele

Der TSV Bremervörde holt in HH-Harburg 5:1 Punkte. Mehr

Kegeln: Kegeljugend hält gute Plätze in Bülstedt fest.

Mit Johanna v. Rahden, Niclas Müller-Rietzke und Luis Schloh gingen drei [...] Mehr

Seitenanfang