Navigation

16. Dezember 2014 Kegeln: Ehrung für Jörg-Müller-Rietzke vom Landkreis Rotenburg.

Der Sportkegler vom TSV Bremervörde wurde u.a. für den deutschen Vizemeistertitel 2014 ( in der Klasse mit körperlichen Behinderungen ) vom Landkreis geehrt.

Mit der jährlichen Sportlerehrung würdigen der Landkreis Rotenburg/Wümme und der Kreissportbund die Erfolge der hiesigen Sportlerinnen und Sportler. Die Traditionsveranstaltung findet auch in diesem Jahr, im Kreishaus Bremervörde statt. Jörg Müller-Rietzke belegte dieses Jahr für die BSG Rotenburg, den Landesmeistertitel und die deutsche Vizemeisterschaft im Einzelkegeln sowie mit der Mannschaft den dritten Platz, bei der deutschen Meisterschaft 2014 in Cuxhaven.







( JMR )

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Johanna v. Rahden gewinnt den Supercup 2018

Spannende Ergebnisse bei der Rückrunde der TSV Kegeljugend. Mehr

Kegeln: Rainer Busch mit Stephan Bruns verpassen nur mit 1 Holz die Qualifikation

Bei der Tandem -Kreismeisterschaften belegt das Duo ein guten Platz 5. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2. Mehr

Kegeln: Die SG der Damen mit zwei Punkten in Cuxhaven

Die Damen kegeln am zweiten Spieltag zuwenig Holz zusammen. Mehr

Seitenanfang