Navigation

29. Juni 2014 Kegeln: Deutscher Meister im Mannschaftswettbewerb

Peter Skowron wurde mit seiner Mannschaft Deutscher Meister 2014

Peter Skowron konnte mit seiner Mannschaft von SSV Hagen, den deutschen Meistertitel holen, Peter ( 713 Holz ) hatte dabei erheblich mit Rückenproblemen zu kämpfen. Dennoch reichte es mit einer geschlossenen Mannschaftsleistung zum Gesamtsieg.

Jörg Müller-Rietzke holte mit seinem Verein, der BSG Rotenburg den dritten Platz. Jörg ( 751 Holz ) kam auf seinen "Lieblingsbahnen", wie auch schon am Vortag, hervorragend zurecht. Mit der zweithöchsten Tageswurfzahl konnte seine Mannschaft im Wettkampf, vom 5. auf den 3.Platz vorrücken.

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Meike Rösemann und Rainer Busch sind die neuen Sportkegler

Kegelabteilung führte ihre Mitgliederversammlung durch. ( Bericht mit Bild ) Mehr

Kegeln: TSV Sportkegler sind jetzt schon Vizemeister

Durch die zwei weiteren Siege in Lüneburg, kann sich die TSV Herrenmannschaft [...] Mehr

Kegeln: Die Damen mit vier Punkten in Delmenhorst.

In der Verbandsliga können die Sportkeglerinnen weitere Punkte sammeln. Mehr

Kegeln: TSV Herrenmannschaft gewinnt erneut beide Spiele

Der TSV Bremervörde holt in HH-Harburg 5:1 Punkte. Mehr

Kegeln: Kegeljugend hält gute Plätze in Bülstedt fest.

Mit Johanna v. Rahden, Niclas Müller-Rietzke und Luis Schloh gingen drei [...] Mehr

Seitenanfang