Navigation

29. Juni 2014 Kegeln: Bremervörder Kegler erfolgreich bei den Deutschen Meisterschaften (mit Behinderungen)

Jörg Müller-Rietzke wird Deutscher Vizemeister 2014 im Behindertensport, Peter Skowron erreicht 3. Platz

Bei den Deutschen Meisterschaften im Behindertensport in Cuxhaven konnte Jörg Müller-Rietzke mit 773 Holz den Vizemeistertitel erringen. Für den Bremervörder Kegler ist dies der erfolgreiche Abschluss einer überragenden Kegelsaison.

Peter Skowron konnte mit 770 Holz den 3. Platz in seiner Altersklasse belegen.

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Meike Rösemann und Rainer Busch sind die neuen Sportkegler

Kegelabteilung führte ihre Mitgliederversammlung durch. ( Bericht mit Bild ) Mehr

Kegeln: TSV Sportkegler sind jetzt schon Vizemeister

Durch die zwei weiteren Siege in Lüneburg, kann sich die TSV Herrenmannschaft [...] Mehr

Kegeln: Die Damen mit vier Punkten in Delmenhorst.

In der Verbandsliga können die Sportkeglerinnen weitere Punkte sammeln. Mehr

Kegeln: TSV Herrenmannschaft gewinnt erneut beide Spiele

Der TSV Bremervörde holt in HH-Harburg 5:1 Punkte. Mehr

Kegeln: Kegeljugend hält gute Plätze in Bülstedt fest.

Mit Johanna v. Rahden, Niclas Müller-Rietzke und Luis Schloh gingen drei [...] Mehr

Seitenanfang