Navigation

30. März 2014 Kegeln: Bremervörder Kegler bei Landesmeisterschaften im Behindertensport erfolgreich

Landes- und Vizemeistertitel der Mannschaften im Behindertensport für Peter Skowron und Jörg Müller-Rietzke

Peter Skowron ( 731 Holz ) hat in Lüneburg für die SSV Hagen den Mannschaftslandesmeister der Behindertenkegler errungen.

Jörg Müller-Rietzke ( 746 Holz ) war für die BSG Rotenburg erfolgreich und errang den Vize- Landesmeistertitel in den Mannschaftswettbewerben.
.
Somit qualifizierten sich Bremervörder Kegler mit ihren Mannschaften für die Deutschen Meisterschaften in Cuxhaven.

Ende April starten beide Kegler bei den Landesmeisterschaften im Einzel in Cuxhaven.

Weitere Informationen

kurz notiert!

Kegeln: Die SG der Damen mit 5 Punkten in Celle

Die Spielgemeinschaft kegelt gute Einzelergebnisse am 3. Spieltag. Mehr

Kegeln: Johanna v. Rahden gewinnt den Supercup 2018

Spannende Ergebnisse bei der Rückrunde der TSV Kegeljugend. Mehr

Kegeln: Rainer Busch mit Stephan Bruns verpassen nur mit 1 Holz die Qualifikation

Bei der Tandem -Kreismeisterschaften belegt das Duo ein guten Platz 5. Mehr

Kegeln: Herrenmannschaft startet mit ein 3:3 in die Saison

Die TSV Herrenmannschaft verliert noch nach einer großen Führung gegen KSG Cuxhaven 2. Mehr

Seitenanfang